News und Presse

News Bauchzentrum

Neue Sprechstunde für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Prof. Dr. med. Stephan Vavricka berät wöchentlich am Donnerstag IBD/CED-Betroffene.

Anhaltender Durchfall und Bauchschmerzen, einhergehend mit völliger Kraftlosigkeit sind wesentliche Symptome, wenn sich der menschliche Darm entzündet hat. Treten diese Beschwerden innerhalb kurzer Zeit immer wieder auf, könnte eine chronisch-entzündlichen Darmerkrankung die Ursache sein. Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) wie Morbus Crohn oder Collitis ulcerosa - englisch Inflammatory bowel disease (IBD) genannt -  werden zunehmend häufiger diagnostiziert: In der Schweiz leben ca. 12'000 Patienten damit. 

Die Diagnose einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung dauert in der Schweiz jedoch oft zu lange, obwohl sich dadurch Ausmass und die Häufigkeit von Komplikationen wie Strikturen, Fissuren und Fisteln  und damit auch die Notwendigkeit zu operieren verringern lassen. Das Claraspital - spezialisiert auf die Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen - hat vor diesem Hintergrund eine auf IBD/CED spezialisierte Sprechstunde initiiert, um die bisherige Versorgungslücke in der Nordwestschweiz zu schliessen und die Zeit zwischen ersten Symptomen und Diagnosestellung zum Wohle der Betroffenen zu verkürzen.    

Die Claraspital IBD/CED-Sprechstunde wird von Prof. Dr. med. Stephan Vavricka, IBD/CED-Experte und Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, wöchentlich am Donnerstag geleitet. Die IBD/CED-Sprechstunde ist Teil des interdisziplinären Bauchzentrums und ermöglicht damit Zugang zu Spezialisten aus verschiedenen Disziplinen wie Ernährungsberatung, Chirurgie, Psychologie oder Pflege. Für Anmeldungen und weitere Informationen steht Nazli Gül, ambulante Case Managerin, unter 061 685 84 64 / bauchzentrum@claraspital.ch zur Verfügung.

Portrait

Kontakt Claraspital

claraspital.ch
Unsere Telefonzeiten sind Montag bis Freitag von 08.00 - 17.00 Uhr. Ausserhalb der Telefonzeiten ist die Rezeption rund um die Uhr besetzt.

Rezeption:
T: 061 685 85 85

Social Media