Ernährung

Umstellung der Ernährung

Die Ernährungsumstellung ist der erste Schritt zur Gewichtsabnahme. Ziel ist es, dem Körper weniger Energie zuzuführen, als er verbraucht.

Da der Energieverbrauch mit fallendem Gewicht sinkt, muss die Ernährung lebenslang umgestellt werden. Die Kost muss schmecken, sie muss alle lebensnotwendigen Nährstoffe enthalten, sie muss sättigen und sie darf nur wenig Energie enthalten. Dies erreicht man nur mit einer ausgewogenen Ernährung aus natürlichen Quellen.

Endsprechend der Ernährungpyramide bilden kalorienfreie Getränke, ballaststoffreiche Kohlenhydrate (Kartoffeln, Vollkornprodukte, Reis), Gemüse und Obst die Basis dieser Ernährung.

Sie sollten weniger Fleisch essen und wenn fettarme Fleischsorten bevorzugen. Milchprodukte sollten fettarm sein, Speisen, deren Zubereitung viel Fett verlangt (Pommes frittes, Fertigprodukte), sollten Sie meiden.

Fette und Zucker sind starke Energieträger, die mit Ausnahme von Pflanzenölen geringen gesundheitlichen Nutzen haben. Diese sollten Sie vom Speiseplan streichen.

Kontakt

Anmeldung Allg. Innere Medizin/Endokrinologie mit Ernährungszentrum

Telefon: 061 685 89 40
Fax: 061 685 89 41
innere-medizin-endokrinologie@claraspital.ch

Anmeldung Ernährungsberatung
Telefon: 061 685 89 43
Fax: 061 685 89 41
ernaehrungszentrum@claraspital.ch

Anmeldung Diabetesberatung
Telefon: 061 685 89 48
Fax: 061 685 89 41
ernaehrungszentrum@claraspital.ch 

Adresse Ernährungszentrum
Lukas Legrand-Strasse 4 (Eingang rechts) 
CH-4058 Basel
Anfahrtsplan