ClaraInfo - Interdisziplinäre Fortbildung am Claraspital

 

Circa einmal pro Monat können Hausärzte jeweils an einem Freitagmorgen im Claraspital eine Fortbildung zu einem spezifischen Thema besuchen. Das Programm erscheint halbjährlich.

Datum/Zeit

Jeweils Freitags, 7.30 – 8.15 Uhr. Kaffee und Gipfeli ab 7.15 Uhr

Ort

Claraspital, Sitzungszimmer 1-3, 5. OG

Credits

Akkreditiert durch die SGAIM (jeweils 1 Credit).


Programmübersicht ClaraInfo 2020
 

Themen

28.08.2020: Moderne Behandlungen des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms.
Referent PD Dr. med. Arnoud Templeton

25.09.2020: Kolorektales Karzinom: Wie vorbeugen? Wie nachsorgen?
Referent Dr. med. Sebastian Staubli, Clarunis – Universitäres Bauchzentrum Basel

16.10.2020: Therapien der Hepatitis C.
Referenten Dr. med. Chloé Kaech / Dr. med. Mario Kurz

6.11.2020: Ambulante Chirurgie im 2020.
Referentin Dr. med. Belma Dursunoglu, Clarunis – Universitäres Bauchzentrum Basel

4.12.2020: Diabetes – eine Herzensangelegenheit (Einstellung kardiovaskulärer Risikofaktoren bei Diabetes Patienten).
Referentin Dr. med. Bá Thanh-Trúc Ngô

 

Letzte Vorträge

«Ambulante Chirurgie im 2020»
Referentin Dr. med. Belma Dursunoglu

«Therapien der Hepatitis C»
Referenten Dr. med. Chloë Käch / Dr. med. Mario Kurz

«Moderne Behandlungen des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms»
Referent PD Dr. med. Arnoud Templeton,  Leitender Arzt Gruppenleiter onkolog. und allgemeine Forschung, Claraspital

 

 

«Oesophaguskarzinom - Frühe Diagnose, multimodale Therapie und individuelle Nachsorge»
Referent Dr. med. Fiorenzo Angehrn, Oberarzt Viszeralchirurgie Clarunis – Universitäres Bauchzentrum Basel

 

 

«Proktologie in der Praxis und im Notfall»
Referent PD Dr. med. Daniel Steinemann, Leitender Arzt Viszeralchirurgie und Leiter Beckenbodenzentrum Clarunis – Universitäres Bauchzentrum Basel

 

 

Wirbelsäulenmetastasen – Wann braucht es den Chirurgen.
Referentin Dr. med. Cordula Netzer, Universitätsspital Basel

Kontakt Claraspital

claraspital.ch
Unsere Telefonzeiten sind Montag bis Freitag von 08.00 - 17.00 Uhr. Ausserhalb der Telefonzeiten ist die Rezeption rund um die Uhr besetzt.

Rezeption:
T: 061 685 85 85