Ultraschall/ Dopplersonographie

Der Ultraschall ist ein bildgebendes Verfahren ohne Anwendung von Röntgenstrahlen. Über den Schallkopf, der auf die Haut aufgesetzt wird, werden hochfrequente Schallwellen ausgesendet. Diese werden von den Organen und Grenzstrukturen reflektiert. Aus diesen Signalen wird das Ultraschallbild berechnet. Durch die Bewegung des Schallkopfs werden die Organe in ihrer Gesamtheit untersucht. 

Typische Untersuchungen sind 

Ultraschall von Ober- und Unterbauch
Ultraschall der Brust
Ultraschall der Leiste
Ultraschall der Schilddrüse
Ultraschall des Schultergelenks
Ultraschall der Weichteile

 

Die Dopplersonographie ist ein spezielles Verfahren zur Abklärung und Beurteilung der Blutgefässe, der Gefässwand respektive des Blutflusses. So können Engstellen oder ein Gefässverschluss dargestellt werden. Erfahren Sie hier mehr über das technische Prinzip dahinter.

Dopplersonographie der Bauchgefässe
Dopplersonographie der Halsgefässe
Dopplersonographie der peripheren Arterien (Arme, Beine)
Dopplersonographie der peripheren Venen (Arme, Beine)

Kontakt Radiologie

Claraspital Radiologie
T +41 61 685 82 85
Mo–Do 07.45–17.30 Uhr
Fr 08.00–17.00 Uhr
radiologie@claraspital.ch

Kontakte für Zuweiser

Kontakt Claraspital

claraspital.ch
Unsere Telefonzeiten sind Montag bis Freitag von 08.00–17.00 Uhr. Ausserhalb der Telefonzeiten ist die Rezeption rund um die Uhr besetzt.

Rezeption:
T +41 61 685 85 85

Alle Telefonnummern
Besuchszeiten & Anreise