Bildungsangebot Wiedereinstieg Pflege

Wissen auffrischen, Sicherheit gewinnen, Chancen anpacken

 

  • Sie möchten nach einer Arbeitspause wieder in den Pflegeberuf einsteigen?
  • Sie möchten Ihr Fachwissen auf den neusten Stand bringen?
  • Sie möchten Theorie und pflegetechnisches Handling wieder auffrischen oder vertiefen und die elektronische Pflegedokumentation kennenlernenn?

Dann nutzen Sie unser Bildungsangebot Wiedereinstieg Pflege, das sich an dipl. Pflegefachpersonen richtet. Der 15-tägige Kurs besteht aus fünf Modulen, die auch einzeln besucht werden können.

 

Kurs 2022 ist in Planung

Für Fragen zum Wiedereinsteigerkurs 2021/2022  melden Sie sich bitte bei der Kursleitung.

Weitere Informationen:
Kurs- und Geschäftsbedingungen

 

Module 

Der Kurs findet verteilt im Zeitraum zwischen Februar und Juni  statt.
Details zu den Modulen

  • Modul 1 Medizin: Anatomie & Pathophysiologie 
    Herz / Kreislauf, Lunge, Atmung, Stoffwechsel mit Schwerpunkt Diabetes mellitus, Pharmakologie, Üben von pflegetechnischen Verrichtungen, Einführung auf die Lernplattform
  • Modul 2 Betriebswirtschaftliche Grundlagen für die Pflege 
    Einblick in die elektronische Pflegedokumentation, Aufgaben der Pflege für einen kostengünstigen und effizienten Betrieb, Einführung Diagnosis Related Groups (DRG), Vorstellung des Schweizerischen Berufsverbandes Pflegefachfrauen/Pflegefachmänner (SBK)
  • Modul 3 Chirurgie: Anatomie & Pathophysiologie 
    Anästhesie, cardio-pulmonale Reanimation, Pharmakologie, Operationstechniken, Üben von pflegetechnischen Verrichtungen
  • Modul 4 Pflegeprozess, Zusammenarbeit auf der Bettenstation mit Skill-Grademix, Berufsbilder in der Pflege
    Pflegeprozess, Zusammenarbeit auf der Bettenstation mit Skill- und Grademix, verschiedene Berufsbilder in der Pflege, Grundlagen zum Verfassen eines Bewerbungsschreibens, Praxiseinblick im Claraspital
  • Modul 5 Medizin und Chirurgie: Anatomie & Pathophysiologie
    Nieren und ableitende Harnwege, Onkologie, Pharmakologie, Mangelernährung, enterale Ernährung, chirurgische Eingriffe und mögliche Komplikationen, Umgang mit Blutprodukten, Wundmanagement, Üben von pflegetechnischen Verrichtungen

Kosten

Gesamt CHF 3’000.-

  • Modul 1: CHF 800.–
  • Modul 2: CHF 200.–
  • Modul 3: CHF 600.–
  • Modul 4: CHF 600.–
  • Modul 5: CHF 800.–


Vorteile des Bildungsangebots

 

Kontakt Weiterbildung

Karin Bauer
Fortbildungsverantwortliche

Tel.: 061 685 88 21
karin.bauer@claraspital.ch

Über das Claraspital

Das Claraspital in Basel ist ein privat geführtes, hochspezialisiertes Akutspital, Universitäres Lehr- und Forschungsspital der Universität Basel und SIWF-zertifizierte Weiterbildungsstätte.

Mehr erfahren 

Leben in Basel

Anstellung am Claraspital

Was uns prägt

Kontakt Claraspital

claraspital.ch
Unsere Telefonzeiten sind Montag bis Freitag von 08.00 - 17.00 Uhr. Ausserhalb der Telefonzeiten ist die Rezeption rund um die Uhr besetzt.

Rezeption:
T: 061 685 85 85