Zertifiziertes Brustzentrum


Frauen und Männer mit Brustkrebs erfahren im zertifizierten Brustzentrum des Claraspitals eine kompetente, rasche und einfühlsame Abklärung und Behandlung durch ein interdisziplinäres Team von ausgewiesenen Spezialisten. Auch gutartige oder unklare Befunde der Brust werden im Brustzentrum des Claraspitals abgeklärt und gegebenfalls therapiert.

 

 

Unsere Mitarbeitenden

Im zertifizierten Brustzentrum des Claraspitals betreut Sie ein interdisziplinäres Team von Experten und begleitet Sie in jeder Phase Ihrer Behandlung und Ihres Heilungsprozesses.

Zum interdisziplinären Team

Leistungsangebot

Die Diagnose Brustkrebs löst verständlicherweise Sorgen, Ängste und Verunsicherung aus. Die Abklärung und Therapie von Brustkrebs sowie gutartigen Erkrankungen der Brust erfolgen im zertifizierten Brustzentrum des Claraspitals nach internationalen Standards, zeitnah und im steten Dialog mit der Patientin.

Zum Leistungsangebot

Blog

20.11.2021: Fachveranstaltung Blockkurs Gerontogynäkologie

Zum Beitrag

16.11.2021: Themenreferat Urininkontinenz – ein sehr lästiges Leiden

Im Rahmen der Themenreihe «Frau und Gesundheit» informieren Sie Fachexpertinnen über die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten bei einem sehr lästigen Leiden, der Urininkontinenz.

Zum Beitrag

10.11.21: Beauty-Workshop «Look Good Feel Better»

Kosmetikprofis geben Krebspatienten kostenfreie Beauty-Tipps und -Tricks.

Zum Beitrag

04.11.2021: Themenreferat «Knoten in der Brust» von Prof. Dr. Rosanna Zanetti Dällenbach

Im Rahmen der Themenreihe «Frau und Gesundheit» wird in diesem Vortrag über Knoten in der Brust gesprochen: Was tut «frau», wenn «frau» einen Knoten in der Brust spürt, und was hat das zu bedeuten?

Zum Beitrag

Virtuelle Workshop-Reihe für von Brustkrebs betroffene Frauen

Im Rahmen der schweizweiten Kampagne «Ich tu’s für mich» findet im Oktober eine kostenfreie virtuelle Workshop-Reihe für von Brustkrebs betroffene Frauen statt.

Zum Beitrag

Stärkung der Urogynäkologie

Die Gynäkologie und das Beckenbodenzentrum am Claraspital stärken den Bereich Urogynäkologie: Prof. Dr. med. Verena Geissbühler ist als Leitende Ärztin Urogynäkologie vollzeit für die Patientinnen da.

Zum Beitrag

Claraspital und GZF zertifizieren ihre Brustzentren unter dem gemeinsamen Dach «Ihr Brustzentrum Nordwest»

Basel und Rheinfelden, 12. Februar 2021 – Die Brustzentren des Claraspitals und des GZF wurden durch die Krebsliga Schweiz gemeinsam zertifiziert und erhielten heute das Q-Label überreicht. Für die gemeinsame Zertifizierung treten die zwei eigenständigen Brustzentren unter dem Namen «Ihr Brustzentrum Nordwest» auf und leben im Umgang mit Patientinnen, Zuweisern und Mitarbeitenden ein gemeinsames Werte- und Kulturverständnis. «Ihr Brustzentrum Nordwest» stellt die Fortsetzung einer jahrelangen Zusammenarbeit der beiden Brustzentren und die Ausschöpfung wertvoller Synergien zwischen den beiden Partnern dar. Mit der Zertifizierung wird die nachweislich hohe Qualität von «Ihr Brustzentrums Nordwest» unterstrichen. «Ihr Brustzentrum Nordwest» ist eines von wenigen Schweizer Brustzentren, die über eine Doppelzertifizierung verfügen: Neben der Zertifizierung nach Q-Label der Krebsliga Schweiz sind beide Brustzentren auch durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert.

Zum Beitrag

PD Dr. med. Verena Alice Geissbühler wird Professor für Gynäkologie und Geburtshilfe 

Die Regenz der Universität Basel hat im Dezember 2020 auf Antrag der Medizinischen Fakultät und nach Genehmigung durch den Universitätsrat den Titel eines Professors für Gynäkologie und Geburtshilfe an Frau PD Dr. med. Verena Alice Geissbühler verliehen. Wir freuen uns ausserordentlich über diese akademische Anerkennung ihrer Leistungen in Wissenschaft und Forschung und gratulieren Prof. Dr. med. Verena Geissbühler herzlich zu ihrem Titel.

Zum Beitrag