Intensivmedizin

 

Die Intensivmedizin ist ein wichtiges Glied in der Behandlungskette der spezialisierten Versorgung. Die Patienten der Chirurgie werden nach einem grossen, komplexen Eingriff in der Intensivmedizin engmaschig überwacht und können sich anschliessend auf der chirurgischen Bettenstation erholen.

Unsere Besuchszeiten:

10.00–14.00 Uhr und von 16.00–20.00 Uhr
an Wochenenden und Feiertagen von 12.00–20.00 Uhr


Weitere Besuchszeiten sind in Absprache möglich. Bitte sprechen Sie diese vorgängig mit der zuständigen Pflegefachperson ab. Sie erreichen uns telefonisch wie folgt: 

Tel. ICU: +41 61 685 85 65 
Tel. IMC: +41 61 685 85 63

Kontakt


Tel. ICU: +41 61 685 85 65
Tel. IMC: +41 61 685 85 63

E-Mail: intensivmedizin@claraspital.ch

 

 

Unsere Mitarbeitenden

Unsere Experten sind anerkannte Fachärzte, die mit Diagnostik und Therapiefestlegung betraut sind, und Pflegefachpersonen, die sich im ganzheitlichen Sinn um den Patienten kümmern. Dank hochqualifiziertem Personal und modernster Technik können alle lebenswichtigen Funktionen überwacht werden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, schnell zu intervenieren und direkt auf der intensivmedizinischen Station komplexe Behandlungen durchzuführen.

Zur Teamübersicht

 

 

Leistungsangebot

In der Intensivmedizin werden Patienten behandelt, die kritisch krank sind oder intensive Überwachung brauchen, nach Operationen oder medizinischen Erkrankungen wie zum Beispiel einem Herzinfarkt. Die Claraspital Intensivmedizin ist durch die Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI) anerkannt und verfügen über eine «Intensive Care Unit» (ICU) mit acht Betten sowie über eine «Intermediate Care Unit» (IMC) mit vier Betten. 

Zum Leistungsangebot